Vereinsinformationen

Das LNBB in Kürze

Das LNBB | LogistikNetz Berlin-Brandenburg e.V. (LNBB) stärkt seit seiner Gründung im Jahr 2006 die Hauptstadtregion als Logistik- und Wirtschaftsstandort. Im Netzwerk kooperieren Logistikdienstleister und andere Unternehmen aus der Privatwirtschaft mit Wissenschaftsinstitutionen sowie den landes- und bundespolitischen Institutionen der deutschen Hauptstadtregion. Das LogistikNetz ist die erste Adresse für alle Fragen rund um Infrastruktur, Logistiklösungen, Geschäftsmodelle und Fördermöglichkeiten für Ansiedlungen und Investitionen im Bereich Logistik.

Zu den aktuellen Projekten gehört die Weiterentwicklung von Berlin-Brandenburg als Drehscheibe für Ost-West- und Nord-Süd-Verkehre sowie die Etablierung als Logistikstandort im Seehafenhinterland für den Umschlag von Gütern aus Übersee. Mitglieder des LogistikNetzes profitieren unter anderem von neuen Geschäftskontakten, Gemeinschaftsprojekten zur Geschäfts- und Standortentwicklung, Standortmarketing, partnerschaftlicher Pressearbeit, gemeinsamen Messeauftritten und Veranstaltungen sowie dem Austausch zu Innovationen und Best Practices.

Vereinsunterlagen

Das LNBB | LogistikNetz Berlin-Brandenburg ist seit 2007 ein eingetragener Verein mit Sitz in Wildau (VR 6886 P). Informationen, die den Verein betreffen, können Sie auf dieser Seite im pdf-Format herunterladen.

LNBB | Beitragsordnung
In der Fassung vom 17.11.2015

LNBB | Mitgliedsantrag
In der Fassung vom 17.11.2015

LNBB | Satzung
In der Fassung vom 17.11.2016

LNBB | Leistungsverzeichnis
In der Fassung vom 17.06.2016

Ich bin Mitglied im LogistikNetz ...


"... weil wir unsere Gateway-Funktion östlich der Hauptstadtregion ausbauen und das LNBB uns dabei unterstützt – bei der Markterschließung in Ost- und Südeuropa sowie beim Aufbau neuer Geschäftskontakte."

Carmen-Sybille Rehse
Projektleiterin Logistik, ETTC

Jetzt Mitglied werden