Einfach einmalig: Berlin-Brandenburg

Die deutsche Hauptstadtregion ist als politisches, kulturelles und wissenschaftliches Zentrum europaweit ein starker Magnet. Auch als Logistikstandort. Berlin-Brandenburg bietet unmittelbare Nähe zu den maßgeblichen Entscheidungsträgern; Infrastruktur und geografische Lage sorgen für ideale Bedingungen.

Das größte Wirtschaftswachstum verzeichnet zurzeit der Dienstleistungssektor, vor allem in den Bereichen Tourismus und Medien. Die Logistikbranche wächst ebenfalls – zuletzt um sechs Prozent. Auch junge, innovative Unternehmen aus der Medizintechnik und Biotechnologie, Informations- und Kommunikationstechnologie, Verkehrssystemtechnik, Optik, Umwelttechnik oder der Solarindustrie profitieren von den Standortfaktoren in Berlin-Brandenburg.

Schon vor mehr als 150 Jahren sorgten die Elektrounternehmen Siemens & Halske und AEG, die Maschinenbaufabrik Borsig oder das Chemie- und Pharmaunternehmen Schering für Arbeitsplätze und Aufschwung. Heute knüpfen unter anderem die Siemens AG, die Bayer Schering Pharma AG und der Schienenfahrzeughersteller Bombardier an diese Tradition an.